0 Artikel - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Petersilie als Heilungsmittel für die Nieren?

Petersilie ist ein Kraut mit breitem Nutzen zur Heilung, als Nahrungsbestandteil ist es damit ein hervorragendes Antioxidant, sehr geeignet gegen Infektionen sowie ein leistungsfähiger Stimulans des körpereigenen Abwehrsystems und Reiniger für Toxine und hat zudem schleimlösende Eigenschaften.

Petersilie ist ideal zur Heilung und Prävention von Krankheiten vieler Arten, besonders gut für die Nieren und die Haut, revitalisiert die Haare und Nägel, beruhigt Koliken, entfernt überschüssiges Wasser im Körper, reinigt das Blut und die Gedärme, verjüngt Gewebe und Körper im Allgemeinen,  stärkt das Immunsystem und heilt Krankheiten.

Ein Expertengremium des ehemaligen Bundesgesundheitsamts empfahl die Anwendung von Petersilienkraut und -wurzel zur Durchspülungstherapie bei unspezifischen Infekten der ableitenden Harnwege und zur Vorbeugung von Nierengrieß.

Zu diesem Zweck liegt es nahe, Petersilie als Tee anzuwenden. Für eine Tasse zwei Gramm (etwa ein Teelöffel) des getrockneten Krauts mit 150 Millilitern kochendem Wasser übergießen und 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Zwei bis drei Tassen davon pro Tag trinken.


Petersilie ist traditionell für das Kochen und für Dressings, Salate, Saucen, Eintöpfe und sogar Infusionen verwendet worden. Hier einige Beispiele, wie Sie Petersilie medizinisch verwenden können:
Petersilie reinigt Nieren Tee (Infusion) aus Petersilie für die Nieren

Zutaten:
  1. Zwei oder drei Zweige Petersilie   
  2. Zwei Gläser Wasser
  3. Eine halbe Zitrone



    Kochen sie das Wasser mit der Petersilie. Köcheln lassen. Dann 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Danach ein Glas mit Zitronensaft (halbe Zitrone) trinken (am besten auf nüchternem Magen). Bitte den Rest im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag trinken. Vermeiden Sie bitte die Zugabe von Zucker oder Süßstoffen.
Grüner Salat mit Petersilie für Haut und Haar

Zutaten:
  1. Eine Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden
  2. Eine frische Tomate in kleine Stücke schneiden
  3. Ein paar Stängel Petersilie gut desinfiziert und gehackt
  4. Arganöl (sonst Olivenöl)
  5. Prise Salz
  6. Zitrone zum Abschmecken

Alles in eine Schüssel geben und würzen. Dann guten Appetit…

Petersilie für gesunde Nieren - Nierenkraft Saft aus Petersilie, um den Körper zu reinigen


Zutaten:
  • Ein Liter reines Wasser
  • Ein paar Stängel Petersilie gut desinfiziert
  • Eine mittelgroße Gurke mit winzigen Samen
  • Saft von vier Zitronen
  • Bienen Honig

Alles mixen mit Wasser und ein wenig Honig. Tagsüber trinken.


Was aber sicher ist: Petersilie ist als Naturheilmittel vielseitig einsetzbar!

Zahlungen & Versand

 paypal klarna vorkasse amazon dhl post hermes

Garantien

  • 100% natürlich
  • 100% erforscht
  • 100% geprüft
  • 100% Zufriedenheit

  stempel drjokar 5-sterne a  Webshop Siegel 2 160