0 Artikel - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

7 Naturgeheimnisse gegen Depressionen...

Eine Depression bedeutet oft ein Leben am Tiefpunkt. Zwischen einer Verstimmung und einer Depression liegt oft ein schmaler Grad, denn die Symptome der Schwermut sind vielfältig. Eine Depression kann nicht nur enorme Einschränkungen für den Betroffenen mit sich bringen, sondern stark die Angehörigen belasten.

Jeder fünfte Deutsche erkrankt einmal im Leben an einer Depression. In der Bundesrepublik leiden zurzeit 4 Millionen Menschen daran. Die meisten der jährlich etwa 10.000 Suizide erfolgten nach einer nicht optimal behandelten Erkrankung. Männer leiden beispielsweise anders als Frauen, sie entwickeln eher ein aggressives Verhalten oder greifen zu Alkohol und Drogen.

Eines der typischen Symptome für eine Depression ist, dass der Erkrankte das Interesse an seiner Umwelt verliert und die meiste Freizeitaktivität und die Pflege verschiedener Hobbys werden fast gänzlich zurückgefahren. Sogar kleine Anstrengungen werden zu einer echten Herausforderung und können richtig müde machen. Die Ursache dieser Erkrankung liegt in der Tiefe des Gehirns. Wissenschaftler suchen jetzt vermehrt nach dem Keim der Schwermut: eine angemessene Behandlung kann 70 bis 80 Prozent der Betroffenen heilen. Schlafstörungen können auf eine Depression hindeuten.
Auf der Ebene des Gehirns betrachtet, gilt es heute zunehmend als gesichert, dass bestimmte Hirnregionen depressiver Menschen, die für die Regulierung von Stimmungen zuständig sind, häufig eine Störung aufweisen. Fast alle dieser Regionen gehören zum limbischen System, das sensibel auf die Botenstoffe Serotonin und Noradrenalin reagiert. Diese Botenstoffe scheinen im Gehirn der Schlüssel zum Gemüt zu sein. Ursache für die Depression ist, dass im Gehirn depressiver Menschen wenig Serotonin und Dopamin ausgeschüttet werden, was dazu führt, dass der chemische Prozess zwischen den Nervenzellen nicht richtig stattfinden kann. Diese Botenstoffe können nicht den synaptischen Spalt überqueren und somit nicht an den benachbarten Neuronen andocken. Die Folge davon ist eine Depression.

7 Naturgeheimnisse gegen Depressionen...

 

 

 

 

Wollen Sie weitere wichtige Fakten über die chemischen Prozesse im Gehirn erfahren und wie der Ausbruch einer Depression damit zusammenhängt, dann fordern Sie gleich Ihren Exklusiv-Report an.

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die erheblichen Einfluss auf unsere Hirngesundheit ausüben. Die wichtigsten sollen im Folgenden aufgegriffen und beschrieben werden. Wie verhalten Sie sich richtig, um Ihre innere Ruhe und Zufriedenheit zu pflegen, zu behalten oder auch wiederzuerlangen. Der folgende Report soll Sie darin unterstützen, den für Sie richtigen Weg zu finden!

Gleich Report sichern und die 7 Naturgeheimnisse gegen Depressionen entdecken. Ganz natürlich und ohne Nebenwirkungen. Inklusive Übungen für geistige Fitness!

Hirnschrumpfung muss nicht sein. Entdecken Sie gleich in Ihrem Report die Lösung…

Lesen Sie alles Wichtige für mehr Lebensfreude!

Zahlungen & Versand

 paypal klarna vorkasse amazon dhl post hermes

Garantien

  • 100% natürlich
  • 100% erforscht
  • 100% geprüft
  • 100% Zufriedenheit

  stempel drjokar 5-sterne a  Webshop Siegel 2 160